Postbus Rabattcode 2017

Jetzt zu postbus.de
  • 4.49
  • 4.49 Sterne bei 437 Bewertungen

    Die Post befördert längst mehr als nur Briefe Was könnten Sie wohl mit einem Gutschein für die Deutsche Post anfangen? Einige Briefe verschicken? Oder ein Einschreiben? Nein, vielmehr: Mit einem Postbus Gutschein Januar 2017 können Sie sich selbst in den Urlaub schicken. Sicher haben Sie schon einmal davon gehört, dass das traditionsreiche Unternehmen auch in andere Bereiche expandiert als nur im Briefversand. Ein bekanntes Beispiel ist die Postbank. Inzwischen können Sie dank des Subunternehmens Postbus aber auch preislich attraktiv und bequem verreisen. Postbus bietet Ihnen dazu zahlreiche Fernbusverbindungen innerhalb Deutschlands.

    Jetzt gibt es keine Postbus Gutscheine. Hier besuchen Sie Postbus direkt.

    Keinen Postbus Rabattcode verpassen!

    E-Mail-Adresse hier eintragen

    Über Postbus

    Die Deutsche Post AG, wie wir Sie heute kennen, entstand 1995 aus einem Privatisierungsprozess, bei dem unter anderem die klassische Deutsche Bundespost, gegründet 1950, in die neue private AG fusioniert wurde. Die Deutsche Post AG ist heute nicht nur der am weitesten wichtigste Briefzusteller in Deutschland, sondern eines der größten Unternehmen weltweit aus der Branche der Logistik und des Postversands. Warum also nicht auch Busreisen anbieten? Als Logistikriese kennt sich die deutsche Post jedenfalls bestens auf dem Gebiet der Streckenfahrten von A nach B aus – zuverlässig, pünktlich und zum besten Preis.

    Das reguläre Programm des Anbieters Postbus setzt sich aus Reisen und Verbindungen innerhalb Deutschlands zusammen. Darüber hinaus können Sie Ihren Postbus auch für eine Urlaubsreise in europäische Nachbarländer nutzen.

    Innerhalb Deutschlands bilden zahlreiche größere deutsche Städte die Knotenpunkte für ein ausgedehntes Streckennetz. Das deutschlandweite Netz durchkreuzt an die hundert Städte. Es erstreckt sich in alle Himmelsrichtungen und gleichmäßig über alle Bundesländer. Stadt-zu-Stadt-Verbindungen sind teilweise schon ab unter zehn Euro buchbar. Dazu bietet Postbus seinen Fahrgästen zahlreiche attraktive Services und Sonderangebote. Vielleicht ist zum Beispiel der Nachtbus genau das Richtige für Sie: Sie laden einfach Ihr Gepäck ein und verbringen die Nacht im Bus, während Sie Ihr Postbus ans Ziel bring.

    Pull-and-Bear-logo

    Postbus hat diverse Urlaubsreisen anzubieten. Innerdeutsche Städtetrips zum Beispiel sind meist schon komplett mit mehrtägiger Übernachtung, Verpflegung und einigen Extras wie vergünstigten Eintrittskarten zu attraktiven Events zu haben. Im Gegensatz zu einer Bahnreise steuert ein Postbus flexiblere Haltestellen an, zudem bieten Postbusse separierte und geräumige Stauplätze für das Gepäck der Reisenden und vor allem eine klarer organisierte Sitzplatzverteilungen, da mehr Wert auf Vorbuchungen und Reservierungen gelegt wird. Außerdem bieten die Postbusse Ihren Kunden auf längeren Reisen natürlich Extraservices inklusive Verköstigung und Verpflegung. Mit einem Postbus müssen Sie keinerlei Abstriche machen und die meisten Kunden sehen in einer Postbus-Reise noch einen großen Zugewinn an Komfort und Zufriedenheit.

    Und wie wäre es mit einer Urlaubsreise in europäische Nachbarländer? Kein Problem mit dem Anbieter Postbus. Eine Busreise eignet sich ideal für eine Kurzreise oder einen Städtetrip ins Ausland. Natürlich können Sie auch eine längere Reisedauer mit mehreren Tagen oder Wochen Aufenthalt einplanen. Ihre bevorzugte Übernachtungsmöglichkeit für die Zeit, die dazwischen liegt, organisieren Sie sich in diesem Fall in der Regel selbst und haben so die freie Auswahl. Mit dem Postbus erreichen Sie viele der attraktivsten Reiseziele Europas – Paris, Kopenhagen, Prag und viele mehr. Die Postbusse steuern die unterschiedlichsten europäischen Zielländer an, vor allem die, die an Deutschland angrenzen. Sie können unterschiedliche Ziele in Frankreich bereisen, in der Schweiz, Belgien, Niederlande, Polen, Ungarn, Slowenien, Italien und Dänemark.

    Postbus bietet Ihnen als Reiseanbieter natürlich zahlreiche komfortable Extras in seinen Fernbusse, damit Sie Ihre Reise optimal verbringen können. Sie profitieren von einem hohen Sitzkomfort, einem WLAN-Access-Point, einem Stromanschluss für Ihre Mobilgeräte, einer Bord-Toilette und einem Media Center. Hinter dem Begriff Media Center verbergen sich gleich mehrere Services. Alles, was Sie benötigen, ist ein medientaugliches Mobilgerät, das eine Verbindung zum Internet aufbauen kann. In den meisten Postbussen sollte das Gerät eine WLAN-Verbindung aufbauen können. Sie profitieren nun als Postbus-Reisender von einem umfangreichen und völlig kostenlosen Medienangebot, dass sich auf Filme, Musik und Lese-Material wie Bücher und Zeitschriften erstreckt. So kann sich moderne Technik sehen lassen: Alle typischen Elemente der Reiseunterhaltung auf einen Streich. Und ein medientaugliches Mobilgerät besitzt heute auch so gut wie jeder. Es spricht also kaum etwas gegen eine Reise mit einem Postbus. Eher im Gegenteil: Denken Sie an die höheren Kosten, die mit einer Flugreise verbunden sind. Postbusse steuern deutsche Städte und Städte in europäischen Nachbarländern an, also alles Ziele, für die per se keine Flugreise von Nöten ist. Wenn Sie also die etwas längere Reisedauer mit dem Postbus in Kauf nehmen, kommen Sie auch garantiert günstiger ans Ziel. Außerdem tun Sie der Umwelt etwas Gutes, denn der CO2-Ausstoß fällt für eine Überlandfahrt grundsätzlich deutlich geringer aus als für eine Flugreise.

    Neben Komfort und Unterhaltungsmedien ist es natürlich vor allem die Sicherheit, nach der gefragt werden muss. Dieser Faktor stellt letztendlich die höchste Priorität dar. Der Anbieter Postbus sichert seinen Kunden deshalb auch zu, dass alle Fahrzeuge in seiner Flotte auf dem neusten Stand der Technik sind. Zudem betreibt Postbus eine eigene Ausbildungs-Akademie für seine Fahrer. Nur durch Postbus geprüfte Fahrer kommen ans Steuer eines Postbusses. Darüber hinaus bietet natürlich jeder einzelne der Sitzplätze in einem Postbus einen separaten Dreipunkt-Sicherheitsgurt. Die Postbusse sind vor allem auch in Sachen Fahrzeug-Technik sehr sicher und modern ausgestattet. Hier spiegelt sich die Jahrzehntelange Erfahrung wieder, die beim Riesen Deutsche Post AG vereint wird. Nicht zu vergessen, auch die DHL ist Teil des Post-Konzerns. Die DHL wiederum hat täglich tausende Transportfahrzeuge auf Deutschlands Straßen im Einsatz. Es ist also naheliegend, dass die Deutsche Post AG einiges an Know-how in Sachen Fahrzeug-Sicherheitstechnik mitbringt. Das gilt darüber hinaus natürlich auch für Faktoren wie die Fahrer-Schulung und die logistische und organisatorische Gestaltung der Fahrtverbindungen allgemein. Auf diese geballte Erfahrung und Kompetenz können sich Kunden mit Sicherheit verlassen.

    Eine Reise beim Anbieter Postbus zu buchen ist schnell und unkompliziert. Besuchen Sie dazu am besten einfach die offizielle Webseite des Anbieters. Dort können Sie Ihre Reisedaten in eine Eingabemaske eintragen. Sie benötigen dazu einfach die groben Eckdaten Ihrer Reise. Legen Sie fest, wie viele Erwachsene und Kinder mitreisen werden. Zudem benötigen Sie Start und Ziel sowie das Datum für Hin- und Rückfahrt. Das System wird Ihnen anschließend eine passende Auswahl an Fahrten anzeigen. Alternativ können Sie übrigens auch per Telefon bestellen. Das empfiehlt sich vor allem dann, wenn Sie im Rahmen der Buchung noch offene Fragen haben, zum Beispiel bezüglich eines Hotelaufenthalts oder welche Typen von Gepäck mitgenommen werden können und bis zu welcher Menge pro Person. Die Mitarbeiter des Postbus-Kundenservice werden Ihnen gerne weiterhelfen.

    Nachdem die Buchung abgeschlossen ist, stehen Ihnen zwei grundsätzliche Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die sich wiederum in weitere Varianten aufgliedern: Sie können direkt online zahlen oder im Bus. Sie können dazu je nach Fall zahlreiche Zahlungsarten nutzen wie Kreditkarte, Bankkarte, Barzahlung oder (nur online) Sofortüberweisung, PayPal und weitere. So steht Ihrer Reise sicher nichts mehr im Weg.

    Postbus bietet eine echte Alternative zur Reise im eigenen Auto, mit der Bahn oder per Flugzeug. In vielen Fällen ist eine Postbus-Reise günstiger und nebenher auch umweltfreundlicher als die genannten Alternativen. Im Vergleich zur Bahn wird bei Postbus mehr Gewicht auf Buchungen gelegt. Dadurch entstehen gleichmäßig ausgelastete Fahren. Leerfahrten werden vermieden – sicher ein Grund, warum Postbus seine günstigen Preise anbieten kann. Aber auch überfüllte Fahrzeuge müssen Sie hier nicht befürchten. Mit einem Postbus Gutschein 2017 geht die Reise erst so richtig los. Das Angebot ist definitiv vielversprechend.