HKX Gutscheine

Jetzt zu hkx.de

HKX Gutscheincodes / Rabatte gesammelt für Sie, sparen Sie bis zu zum Shoppen bei hkx.de. Die neueste Aktion ist: .

Jetzt gibt es keine HKX Gutscheine. Hier besuchen Sie HKX direkt.

Über HKX

Auf privaten Schienen unterwegs im HKX Shop

Die Strecke Hamburg-Köln beläuft sich auf circa 450 Kilometer. Von der initialen Station Köln Hauptbahnhof passiert der Hamburg-Köln-Express auf seiner Route dabei die folgenden Zwischenhalte:

• Köln Hauptbahnhof

• Düsseldorf Hauptbahnhof

• Duisburg Hauptbahnhof

• Essen Hauptbahnhof

• Gelsenkirchen Hauptbahnhof

• Münster (Westf.) Hauptbahnhof

• Osnabrück Hauptbahnhof

• Hamburg-Harburg

• Hamburg Hauptbahnhof

• Hamburg-Altona

Die Reisedauer beträgt rund viereinhalb Stunden. Wer diese Strecke also voll durchfahren möchte, kann gut auch einmal einen Snack oder ein Getränk vertragen. In den Zügen des HKX wird deshalb zu bestimmten Zeiten ein Catering-Service angeboten:

• Mineralwasser (still / gesprudelt)

• Coca Cola (normal oder light)

• Mezzo Mix

• Apfelschorle

• Energy Drinks

• Kaffee

• Cappuccino

• Tee

• Trink-Schokolade

• Bier (Becks, Kölsch)

• Wein und Sekt (Pinot, Rosé, Prosecco und andere)

• Chips, Erdnüsse

• Schokolade

• Sandwich des Tages

• Wraps

• Sparmenüs aus Getränken und Sandwiches / Wraps

Erster Klasse mit dem HKX

Catering ist ein guter Anfang für eine komfortable und entspannte Fahrt. Aber vielleicht darf es noch etwas mehr Beinfreiheit und Ruhe sein? Mit dem HKX können Sie den Komfort der ersten Klasse zum angemessenen Preis genießen. Der Erste-Klasse-Aufpreis, den Sie bei HKX zahlen, staffelt sich in drei Stufen: Für eine Kurzstrecke liegt der Aufpreis bei 10 Euro, für eine mittlere Strecke bei 20 Euro und für eine lange Fahrt bei 30 Euro. Um erster Klasse mit dem KKX reisen zu können, lösen Sie sich einfach zunächst Ihr normales Ticket und anschließend den Erste-Klasse-Zusatztarif als Zusatzticket. Das Angebot gilt jedoch nur solange der Vorrat reicht.

HKX Sparangebote

Die meisten Kunden bevorzugen Zugfahren nicht nur von Zeit zu Zeit, um das Steuer aus der Hand geben zu können, sondern auch, um Kosten zu sparen. Tatsächlich führt Zugfahren gemeinhin zu günstigeren Fahrtkosten. Um den Sparvorteil des Schienenverkehrs noch attraktiver erscheinen zu lassen, bietet HKX zudem einige Specials. Die Specials folgen typischen Zeiträumen wie Schulferien und typischen Anlässen wie Wochenend-Trips in eine bestimmte Stadt oder Region. Es lohnt sich, auf dem Laufenden zu bleiben.

Im Rahmen der Sommerferien wartet HKX gerne mit einem Sommer-Special auf. Wenn Sie ein interessantes Ausflugsziel im Sinn haben, das an einer der Haltestellen des HKZ gelegen ist, dann nichts wie hin – im Zeitrahmen der Sommerferien gibt Ihnen HKZ gerne einen Rabatt, meist bis zu 25 Prozent.

Die Tarifgestaltung des HKX lässt es zudem zu, dass Sie als Fahrgast Sparangebote der Deutschen Bahn mit Ihrer Fahrt im HKX kombinieren können. Typische Urlaubs- und Wochenend-Sparangebote der Deutschen Bahn sind zum Beispiel das Quer-durchs-Land-Ticket und das Schöne-Wochenende-Ticket. Diese Tickets können Sie nahtlos auf der Strecke des HKX weiternutzen oder eben nur für die Fahr auf dieser Strecke. Mit diesen Ticket-Typen der Deutschen Bahn fahren Sie zum günstigen Festpreis durch ganz Deutschland. Einziger Nachteil: Sie müssen sich meist auf den Regionalverkehr festlegen und auf Expressfahrzeuge wie ICs und ICEs verzichten. Die Züge des HKX liegen mit ihrer Höchstgeschwindigkeit von 160 Stundenkilometern etwa auf Höhe der schellen Regionalexpress-Modelle der Deutschen Bahn. Die durchschnittliche Reisegeschwindigkeit der HKX-Verbindung zwischen Köln und Hamburg liegt in etwa auf dem Niveau, dass man auch von einem Regionalexpress der Deutschen Bahn erwarten würde.

Wer es also eilig hat, nimmt den Intercity-Express, doch wer sparen will, profitiert mit einem Sparprogramm-Ticket vom günstigsten Flatrate-Tarif. Wenn Sie übrigens unbedingt Wert auf eine schnelle Verbindung legen, lohnt sich nicht selten ein Blick ins Internet und eine Vorbestellung. Die Bahngesellschaften wollen Ihre Schnellverkehrszüge gern gut besetzt sehen und geben noch nicht gebuchte Sitzplätze mit einem gewissen zeitlichen Abstand vor Fahrbeginn zum Sonderpreis her. So lassen sich gut und gerne Summen im zwei- bis dreistelligen Euro-Bereich sparen. Wer jedoch gemächlicher unterwegs ist, spart mit den Sparprogramm-Tickets  wie dem Schönes-Wochenende-Ticket und dem Quer-durchs-Land-Ticket noch wesentlich mehr bei seiner Reisekasse. Diese Spartickets berücksichtigen meist auch mehrere Mitreisende, und in der Gruppe ist die längere Reisedauer schnell vergessen.

Wenn Sie stets über die neusten Spar- und Rabattaktionen auf dem Laufenden bleiben wollen, dann können Sie auch einen HKX-Newsletter auf Ihre E-Mail-Adresse abonnieren. Der Newsletter informiert Sie stets über die aktuell anstehenden Veranstaltungen, die nahe der Haltestellen entlang der HKX-Strecke stattfinden, über die neusten HKX-Gewinnspiele, Sparaktionen und Sonderfahrten. Was die aktuellsten Informationen über HKX Gutscheine und Rabatte angeht, können Sie sich natürlich auch an uns wenden. Wir stellen stets die neusten Informationen über Sparvorteile bei HKX in unserer Übersicht zusammen.

Städtereisen mit dem HKX

Der HKX passiert auf seiner Fahrtstrecke einige der attraktivsten Städte vom Ruhrgebiet über das Osnabrücker Land bis zur Hansestadt Hamburg.

Hamburg ist ein Tipp unter Städtereisenden. Neben dem berühmten Fischmarkt, typisch für eine Hafenstadt, ist die Metropole bekannt für ihre Einkaufsmöglichkeiten und ihr vielfältiges Angebot in Sachen Unterhaltung und Kultur.

Osnabrück wiederum ist eine Stadt mit besonders weit zurückreichender Geschichte. Eine Geschichte, die sich noch heute markant in den Fassaden der einmaligen Altstadt widerspiegelt. Osnabrück wurde bereits im Jahre 780 von Karl dem Großen gegründet. Das älteste Haus in Osnabrück, ein ehemaliges Bürgerhaus, wurde 1560 erbaut. Daneben bietet das Stadtbild zahlreiche weitere alte Befestigungsstürme, Stadtmauern und zahlreiche Gebäude, die das Fachwerk und die Architektur längst vergangener Zeiten widerspiegeln. In der Altstadt können Gäste und Touristen auch wunderbar bummeln und shoppen. Zwischendurch laden zahlreiche Restaurants und Cafés zur Rast.

Das Ruhrgebiet ist eine der bedeutendsten Metropolregionen Deutschlands. Köln, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen und Münster – in all diesen sehenswerten Städten macht der HKX einen Zwischenhalt. Mit dem HKX können Fahrgäste also einen großen Teil des Ruhrgebiets erleben. Allein in Köln gibt es schon jede Menge zu erleben, zum Beispiel eine Schifffahrt auf dem Rhein oder natürlich einen Besuch im weltberühmten Kölner Dom (wer wirklich davon erzählen will, sollte ihn auch bestiegen haben). Das sind nur die berühmtesten Sehenswürdigkeiten, daneben gibt es noch zahlreiche weitere, worüber Touristenführer gerne Auskunft geben. Dasselbe gilt auch für Düsseldorf, Essen und die anderen Ruhr-Metropolen.

Der HKX ergänzt eine der wohl interessantesten und vielseitigsten Bahnstrecken Deutschlands durch ein privates Schienenverkehrs-Angebot. Wer hier an Bord kommt, hat die Wahl, ob er in einer der Ruhr-Metropolen, in Osnabrück mit seiner prachtvollen mittelalterlichen Altstadt oder in der Hansestadt Hamburg aussteigen will. Der HKX lädt Sie tagtäglich in einige der schönsten Städte Deutschlands ein.

Ähnliche Shops

Informationen von HKX

  • Adresse

    Hamburg-Köln-Express GmbH

    Konrad-Adenauer-Ufer 39

    50668 Köln

  • HKX Kundenservice

    Telefon: 0180-6459459

    Email: info@hkx.de

  • Zahlungsarten

    VISA Mastercard PayPal Sofortüberweisung

  • Lieferbedingung

    Versand durch: Download, E-Mail

    Lieferlander: Deutschland

  • Business Beschreibung

    Lange galt die Deutsche Bahn als das eine Unternehmen für den Schienenverkehr. Inzwischen sind die Zeiten des staatlichen Absolut-Monopols jedoch vorüber und verteilt über ganz Deutschland entstehen immer neue einzelne Streckenabschnitte und Verkehrsverbünde, die unabhängig von der Deutschen Bahn verkehren. Der Hamburg-Köln-Express, kurz HKX, repräsentiert eine dieser Strecken. Die Züge dieses privaten Eisenbahnunternehmens verkehren regelmäßig zwischen Hamburg und Köln – wenn hier also Ihr Reisewunsch liegt, können Sie mit einem HKX Gutschein Januar 2019 noch bares Geld sparen.

Diese Webseite verwendet Cookies, um unsere Webseite zu analysieren. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie zu, dass Cookies für diesen Zweck auf Ihrem Rechner gespeichert und verwendet werden dürfen. Sonst, klicken Sie die genuaue Details zur Datenschutz anzuzeigen.

Ich akzeptiere