SEA LIFE Gutscheine - August 2019

Jetzt zu visitsealife.com

SEA LIFE Gutscheincodes / Rabatte werden für Sie angesammelt, Sie können bis zu 50% beim Einkaufen auf visitsealife.com sparen. Die neueste Aktion ist: SEA LIFE Newsletter Anmeldung und Bekomme deine exklusiven Angebote und Neuigkeite.

Über SEA LIFE

Hier tauchen Sie in eine faszinierende Unterwasserwelt ein im SEA LIFE Shop

Einen Tauchgang mitten durch ein bunt besiedeltes Korallenriff, ganz ohne Tauchausrüstung oder Schnorchel – das bietet Ihnen SEA LIFE. Hier ist der Name Programm. In den begehbaren Aquarien können zahlreiche Unterwasserspezies beobachtet werden. Jedes Aquarium bildet einen möglichst originalgetreu nachgebildeten Lebensraum. Im deutschsprachigen Raum können Sie Ihren SEA LIFE Gutschein August 2019 an 8 Standorten einlösen. Sie finden SEA LIFE in Deutschland in den folgenden Städten oder Lokalitäten:

Berlin

Hannover

Königswinter

Konstanz

München

Oberhausen

Speyer

Timmendorfer Strand

Ansonsten lässt sich ein Besuch in einem SEA LIFE auch hervorragend mit einer Urlaubsreise in zahlreiche Länder kombinieren, immerhin ist der Meeres-Zoo international aufgestellt. In den folgenden Ländern können Sie SEA LIFE einen Besuch abstatten:

UK (12 Standorte, darunter London)

Australien (4 Standorten, darunter 2 x in Sydney)

Neuseeland (1 Standort, nahe Auckland)

USA (8 Standorte verteilt auf mehrere Staaten)

Asien (Bangkok in Thailand und Busan in Korea)

Italien (2 Standorte, Gardaland und Jesolo)

Spanien (Benalmadena); Holland (Scheveningen); Belgien (Blankenberge); Finnland (Helsinki); Frankreich (Paris); Dänemark (Legoland Billund); Irland (Bray); Türkei (Istanbul); Portugal (Porto)

Früher oder später kommt wohl jeder einmal in der Nähe eines SEA LIFE vorbei. Eines steht fest: Die Bezeichnung Zoo wird in diesen Einrichtungen neu definiert. In einem SEA LIFE trennt Sie nichts als eine Glasscheibe von den verschiedensten Meeresbewohnern – vom bunten Zierfisch bis zum gefährlichen Raubtier. Hier können Sie einem Hai direkt in die Augen blicken oder einen Schwarm Piranhas an sich vorbeiziehen sehen. Sie selbst müssen sich dabei kein bisschen nass machen. Sie beobachten alles von gläsernen Tunneln aus, die die Aquarien unterirdisch durchziehen. Manchmal bietet Ihnen das SEA LIFE auch besondere Aussichtspunkte wie Bullaugen, um in die Aquarien zu blicken. Überhaupt kommen Sie hier im Vergleich zu herkömmlichen Zoos extrem nahe an die Tiere heran. Keine Zäune, keine Wassergräben oder Klippenwälle, hier trennen Sie nur einige Zentimeter Panzerglas von den Tieren.

In einem SEA LIFE können Sie unterhaltsame Tage verbringen und dabei noch viel lernen. Vor allem Kinder nehmen in derart hautnahen Situationen jede Menge Wissen auf. Eine weitere Besonderheit: Meeresbewohner sind meist deutlich weniger Scheu als die Tiere, die Sie aus einem zoologischen Garten kennen. Die Tiere schwimmen meist völlig unbeeindruckt und oft sehr nahe an der Glaswand vorbei. Was hier geboten wird, kommt wirklich einem Tauchgang sehr nahe. Zusätzlich profitieren Sie noch von einer viel höheren Sichtweite und können sich dabei natürlich viel bequemer fortbewegen. Mit manchen ausgewählten Tieren können Sie sogar in speziellen Berührungsbecken auf Tuchfühlung gehen.

Welche Tiere gibt es im SEA LIFE?

Nun, eines ist klar: Es handelt sich ausschließlich um Meeresbewohner und vereinzelt seeliebende Landtiere wie Pinguine. Einige der nachgefragtesten Publikumslieblinge sind Seepferdchen, Schildkröten und Clownsfische. Außerdem üben die Quallen im SEA LIFE immer wieder eine besondere Faszination aus und versprühen dabei einen fast außerirdischen Charme. Daneben ziehen natürlich die Rochen und vor allem die Haie die Besucher immer wieder durch ihre majestätische und furchteinflößende Erscheinung in ihren Bann. Neben diesen Bewohnern hat das SEA LIFE noch viele weitere zu bieten, auch wenn die genannten die absoluten Publikumslieblinge sind. Diese Arten sind deswegen auch in so gut wie jedem SEA LIFE vertreten. Die übrige Einwohnerstatistik eines SEA LIFE kann von Standort zu Standort unterschiedlich ausfallen.

Schildkröten leben schon seit mehr als 200 Millionen Jahren auf der Erde und haben damit bereits in Koexistenz mit den Dinosauriern gelebt. Ähnlich wie Krokodile sind Schildkröten selbst jedoch gar keine Dinosaurier, sondern haben nur den Anfang Ihrer Entwicklung in derselben Epoche genommen wie die meist riesigen Urzeittiere. Genau wie bei den Krokodilen handelt es sich bei Schildkröten um Reptilien.

Seepferdchen sind nicht nur in allen Weltmeeren anzutreffen, sondern auch in so gut wie allen Einrichtungen von SEA LIFE. Weltweit sind über 40 Arten bekannt. Nicht alle davon werden im SEA LIFE gezeigt. In vielen Fällen wären Sie auch schwer zu entdecken, weil manche Arten kleiner als ein Fingernagel sein können. Unglücklicherweise sind jedoch manche Seepferdchen-Arten auch vom Aussterben bedroht. SEA LIFE leistet hier, wie in vielen anderen Bereichen auch, einen Beitrag zum Artenschutz, indem Tiere aus bedrohten Verhältnissen gerettet und in die sicheren Aquarien des SEA LIFE gebracht werden.

Nemo ist der Name einer der bekanntesten Disney-Figuren. Im realen Leben wäre Nemo ein Clownsfisch, und auch diese Gattung hat so gut wie jedes SEA LIFE im Programm. Ein echter Clownsfisch führt übrigens im Vergleich zu seinem Disney-Vertreter ein recht entspanntes Leben, denn er ist als einzige Fischart komplett immun gegen die Tentakelgifte einer bestimmten Seeanemonen-Gattung. Aus diesem Grund hält er sich die meiste Zeit in der Nähe dieser Koloniebewohner auf und verschwindet bei Gefahr zwischen den schützenden Tentakeln der Anemone, die jeden anderen Fisch sofort vergiften.

Quallen sind wohl die ältesten Meeresbewohner, die das SEA LIFE seinen Zuschauern zeigt (und zählen zu den ältesten Tieren der Erdgeschichte überhaupt). Sie leben schon seit mehr als 500 Millionen Jahren in den Ozeanen. Die größte Gattung darunter kann eine Spannweite von bis zu zwei Metern aufweisen. In den Berührbecken des SEA LIFE werden Sie allerdings kaum eine Qualle finden, denn die meisten davon setzen sich mit giftigen Tentakeln zur Wehr oder nutzen Sie für die Jagd auf Beutetiere. Besucher des SEA LIFE müssen sich darum aber keine Sorgen machen. Stattdessen können Sie einfach die majestätische Schönheit dieser außergewöhnlichen Meeresbewohner bestaunen.

Rochen sind nahe Verwandte der Haie und durch Ihr majestätisches Auftreten wird man schnell daran erinnert. Gleichzeitig bietet die Fortbewegung der Rochen ein beeindruckendes Schauspiel. Wenn Rochen Ihre flügelartigen Flossen einsetzen, um durchs Wasser zu gleiten, erinnern sie dabei an unbeschwerte Vögel. Rochen wirken allgemein weniger furchteinflößend als ihre nahen Verwandten, die Haie. Sie werden auch keinen größeren Lebewesen gefährlich, solange sie sich nicht bedroht fühlen. In der freien Natur ernähren sie sich größtenteils von Muscheln, Krebsen und Seesternen. Wenn Sie sich allerdings bedroht fühlen, können sie mit ihrem stacheligen und bei machen Arten sogar giftigen Schwanz zuschlagen.

Haie sind die Bewohner im SEA LIFE, die den Besuchern den meisten Respekt abfordern. Sie zu beobachten, übt eine unwiderstehliche Faszination aus, und doch möchten die meisten Menschen nicht mit ihnen in einem Becken sein. Haie sind perfekte Jäger. Sie lebten schon vor der Epoche der Dinosaurier auf der Erde und hatten so Jahrmillionen Zeit, Ihre Sinne und Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Haie, so furchteinflößend sie auch sein mögen, sind bei den Besuchern des SEA LIFE nachgefragte Publikumslieblinge. Die meisten SEA LIFEs beherbergen deshalb auch gleich mehrere Unterarten der Haie: Neben Ammenhaien können Sie unter anderem auch Katzenhaie, Schwarzspitzenriffhaie und weitere Haifischarten hautnah erleben.

Ein Besuch im SEA LIFE ist mit aller Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis und ein SEA LIFE Gutschein 2019 eignet sich nicht nur für eingeschworene Fans der Unterwasserwelten unseres Planeten. Interessierte Einzelreisende oder Gruppen, Paare oder vor allem Familien können hier einen spannenden und unglaublich unterhaltsamen Tag verbringen und in die faszinierenden Unterwasserwelten des SEA LIFE abtauchen.

FAQ zu SEA LIFE Gutscheine

  • Wo bekomme ich SEA LIFE Gutscheine? Wie kann ich SEA LIFE Gutscheincodes bekommen? 1.Gehen Sie zur Website Allecodes.de und lösen Sie die SEA LIFE Gutscheine und Angebote ein.

    2.Abonnieren Sie SEA LIFE Newsletter und Halten Sie Ihren Posteingang überprüft, um den neuesten Angeboten und Angeboten zu erhalten.

    3.Suchen Sie in Google nach "SEA LIFE Gutscheine", "SEA LIFE Gutscheincodes".

  • Wie kann ich mehr sparen, wenn ich bei SEA LIFE einkaufe?

    Bitte klicken Sie auf den entsprechenden Gutscheincode auf unserer Website, bevor Sie bezahlen.
    Hoher Rabattcode für SEA LIFE: Bis zu 50% SEA LIFE Rabatt auf die Bestellung

Diese Webseite verwendet Cookies, um unsere Webseite zu analysieren. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie zu, dass Cookies für diesen Zweck auf Ihrem Rechner gespeichert und verwendet werden dürfen. Sonst, klicken Sie die genuaue Details zur Datenschutz anzuzeigen.

Ich akzeptiere