serengeti-park Gutscheine

Jetzt zu serengeti-park.de

serengeti-park Gutscheincodes / Rabatte gesammelt für Sie, sparen Sie bis zu zum Shoppen bei serengeti-park.de. Die neueste Aktion ist: Geschenkgutscheine bei Geschenkgutschein bestellen.

serengeti-park Gutscheine & Rabatte Mai 2019

  • Alle
  • Aktionen 1
  • Geschenkideen 1

Über serengeti-park

Ein Ausflug in den Serengeti-Park lässt sich auch hervorragend mit weiteren Vorhaben in der Region kombinieren. Der Park selbst bietet schon seit längerem gut ausgebaute Übernachtungsmöglichkeiten, die zum eigenen Parkbetrieb gehören. Es handelt sich genauer gesagt um Safari-Lodges, kleine gemütliche Ferienhäuser in fachwerklicher Holzbauweise. Entscheiden Sie sich zwischen einem gemütlichen Feriendorf mit beschaulichen Ferienhäusern für sich und Ihre Familie oder einer Safari-Lodge, die der traditionellen Bauweise afrikanischer Ureinwohner wie den Massai nachempfunden ist und Sie direkt in Gesellschaft einiger Wildtiere des Parks und natürlich jeder Menge Natur den Abend und die Nacht verbringen lässt. Außerdem finden Wohnmobilreisende auch einen Stellplatz für Ihr Wohnmobil bei diesem Betreiber.

Wenn Sie eine längere Reise über einige Tage oder Wochen planen, möchten Sie vielleicht möglichst viel zu Gesicht bekommen und nach Ihrer Heimkehr von mehr als dem Serengeti-Park erzählen. Der Serengeti-Park ist direkt am Südrand der Lüneburger Heide angesiedelt, die ebenfalls ein beliebtes Urlaubsziel darstellt. Die Heide ist ein 23 000 Quadratmeter umfassendes Naturschutzgebiet. Die Kerngebiete der Lüneburger Heide sind autofreie Zonen und wecken ungebrochen das Interesse zahlreicher Naturliebhaber. Wer dieses Naturschutzgebiet und seine atemberaubende Landschaft und Geografie kennenlernt, der beginnt auch zu verstehen, warum der Unternehmer Charlie Stein im Jahre 1972 dieser Region den Vorzug gegeben hat, als es ihm darum ging, einen Wildpark für afrikanische Tiere in Mitteleuropa einzurichten.

Die Lüneburger Heide mit ihrer Flora und den geografischen Strukturen weckt tatsächlich viele Assoziationen mit dem Vorbild des Serengeti-Parks, der afrikanischen Natur. Die Heide besticht an vielen Orten mit einem atemberaubenden Weitblick, der durch weitläufige Heideflächen geboten wird. Daneben existieren sanfte Hügellandschaften und eine Vegetation, die der Heide unweigerlich den Hauch einer Steppenlandschaft verleiht.

Das Angebot des Serengeti-Parks

Der Serengeti-Park bietet ein einmaliges Programm für Familien und Abenteuerlustige. Dabei achtet der Parkbetreiber auf ein paralleles Angebot von Rundumservice und Eigenbeteiligung. So können Sie die Freiflächen des Parks zum Beispiel auf Wunsch auch mit Ihrem eigenen PKW erkunden, aber auch alternativ gegen einen geringen Aufpreis an einer geführten Bustour teilnehmen.

Der Serengeti-Park nimmt eine Gesamtfläche von rund 200 Hektar ein und beherbergt gut 1500 Wildtiere. Wenn Sie sich also mehrere Tage Zeit nehmen wollen, um diese überwältigende Vielfalt zu entdecken, dann bietet sich eine Übernachtung vor Ort an. Auch hier zeigt sich der Betreiber gewohnt flexibel: Sie können sich in unterschiedlichen Typen von Unterkünften einmieten oder auf einem von 40 Stellplätzen im eigenen Wohnmobil übernachten, und dass inmitten der Natur und freilaufenden Wildtieren, die Sie direkt von Ihrem Wohnmobil aus beobachten können. Sie müssen sich dabei natürlich keine Sorgen machen, in diesem Teil des Parks leben nur Vegetarier. Auch ohne Wohnmobil können Sie in den Genuss einer naturnahen Übernachtung kommen. Ein Teil der Safari-Lodges wurde nach der traditionellen Bauart afrikanischer Ureinwohner errichtet und befindet sich ebenfalls inmitten der tierisch belebten Freiflächen des Parks.

Während des gesamten Aufenthalts ist selbstverständlich für das leibliche Wohl und alle weiteren Bedürfnisse gesorgt. Sie können sich sowohl tagsüber als auch im Rahmen Ihrer Übernachtungen kulinarisch verköstigen lassen. Außerdem ist den Betreibern des Serengeti-Parks natürlich sehr an einem familienfreundlichen Aufenthalt gelegen. Aus diesem Grund existieren unter anderem zahlreiche Spielmöglichkeiten und weitere Attraktionen für Kinder.

Der Serengeti-Park zählt viele begeisterte Stammgäste zu seinen Parkbesuchern. Viele betrachten den Park mit seinen landschaftlichen und tierischen Attraktionen und den zahlreichen Übernachtungsmöglichkeiten als nahe gelegenes Urlaubsgebiet. Wo sonst kann man so viel Natur und Wildtiere hautnah erleben und das auch noch ohne in ein Flugzeug steigen zu müssen?

Auch Tages- und Wochenendbesucher begeistern sich immer wieder aufs Neue für den Park. Neben dem grundständigen Aufbau des Parks und den regelmäßigen Attraktionen wird immer wieder auch etwas Besonderes geboten, dass so noch nicht dagewesen ist. Das Veranstaltungsprogramm bedient sich aller Register und für jeden Geschmack ist etwas dabei. Sportbegeisterte suchen gerne eine spaßbetonte Herausforderung im Safari-Run, einem Kurzmarathon über 8 bis 16 Kilometer Distanz und 25 natürlichen und künstlichen Hindernissen, die mit viel Kondition, Entschlossenheit und Unerschrockenheit bewältigt werden müssen. Dazu finden immer wieder geführte Abenteuer-Wochenenden statt. Dank der professionellen Begleiter kommen Besucher hier besonders nahe an die wilden Tiere heran und dürfen beispielsweise an der Tierfütterung teilnehmen.

Sie haben selbst etwas vor, zum Beispiel eine Geburtstagsfeier, Weihnachtsfeier, Betriebsfeier oder gar eine Hochzeit? In diesem Fall können Sie sich ein individuelles Angebot von den Mitarbeitern des Serengeti-Parks ausstellen lassen. Die einmalige Kulisse des Parks wird mit Sicherheit jedes Ihrer Vorhaben zum perfekten Gelingen verhelfen.

Wann, wie und wo und zu welchen Preis bei serengeti-park online

Der Serengeti-Park öffnet seine Tore von März bis November. Die Hauptöffnungszeiten liegen zwischen 10 und 17 Uhr, in den Hochsommermonaten aber auch bis zu 3 Stunden länger. Detaillierte Informationen für das Zeitfenster Ihres Aufenthalts finden Sie auf der Internetseite des Anbieters.

Der Park ist in Niedersachsen am Südrand der Lüneburger Heide gelegen, inmitten der Städte Hannover, Hamburg und Bremen. Er liegt in direkter Nähe zur Ortschaft Hodenhagen. Abgesehen von der guten Verkehrsanbindungen für Autofahrer lässt sich auch der Bahnhof Hodenhagen sehr gut mit dem Zug erreichen. Von dort aus sind es 3 Kilometer zu Fuß oder wenige Minuten mit dem Taxi oder Fahrrad bis zu den Eingangstoren des Serengeti-Parks.

Der Eintritt wird nach Standard-Preislisten oder nach Gruppentarifen und individuellen Angeboten berechnet. Sie können auch vom einen oder anderen Gutschein für den Serengeti-Park und weiteren Rabatten profitieren. Die reguläre Preisliste des Parks gestaltet sich wie folgt:

• Kinder 24 Euro

• Erwachsene 29 Euro

• Menschen mit Behinderung / Begleitpersonen je 15 Euro

• Gebühr für die Serengeti Busführung 5 Euro

Für Schulklassen, Reisegruppen und pädagogische Führungen können Sie sich nach Gruppentarifen und individuellen Angeboten erkundigen. Auch bei den Zahlungsmethoden können Sie zwischen mehreren Alternativen wählen:

• PayPal

• Kreditkarte

• Giropay

• Sofortüberweisung

Lassen Sie sich bei all diesen Angeboten jedenfalls nicht die Freikarte des Parks entgehen. Sie können sich für diesen besonderen Serengeti-Park Gutschein Mai 2019 auf der Webseite des Anbieters anmelden. Die einzige Bedingung: im Falle einer Anfahrt mit dem PKW oder einer Reisegruppe auf Fahrrädern muss mindestens eine Person als Vollzahler den Park betreten. Dabei darf es sich auch um ein Kind handeln. Aus den übrigen Mitgliedern der Reisegruppe darf eine Person die Freikarte in Anspruch nehmen und erhält den eigenen Eintritt kostenfrei. Im Falle einer Anreise mit der Bahn kann die Freikarte nur gegen Vorlage des Bahntickets in Anspruch genommen werden. Es kann außerdem nicht mit weiteren Vorteilscodes und Rabatten des Serengeti-Parks kombiniert werden.

Im Park angekommen, sollten Sie sich unbedingt an einem der Info-Stände einen Programmflyer holen, um zum Beispiel keine der Fütterungszeiten oder sonstigen aktuellen Attraktionen und Sonderprogramme zu verpassen.

Achten Sie bei Ihrer Anreise und ihrem Aufenthalt im Serengeti-Park aber auch auf die dort geltenden Vorschriften. So sind vor allem die Fütterung und der direkte Kontakt zu den Tieren verboten, außer im Rahmen geführter Programme und Sonderzonen wie Streichelzoos. Neben dieser wichtigen Grundregel gibt es noch weitere Vorschriften, die die eigene Sicherheit und die der Tiere gewährleisten sollen:

• Die ausgewiesenen Freiflächen des Parks können mit dem eigenen PKW erkundet werden

• Der Park übernimmt allerdings für diese Erkundungen keine Haftung

• PKWs mit Faltdach und Cabrios sind für eine Erkundung nicht zugelassen

• In einigen Bereichen sind keine Hunde zugelassen: Bustour, Aquasafari, Dschungel-Freigehege und weitere

• Achten Sie auf Ihre Wertgegenstände wie Handys oder Mützen: Wildtiere wie Affen klauen diese gerne aus Neugierde

• Füttern Sie die Tiere nicht

• Nehmen Sie auch kein Essen in die Hand und essen Sie nichts, wenn Sie nahe an den Tieren stehen

Wenn Sie diese Dinge beachten, entwickelt sich der Ausflug in den Serengeti-Park garantiert zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Ähnliche Shops

Informationen von serengeti-park

  • Business Beschreibung

    Die Safari in der Lüneburger Heide Am Südrand der Lüneburger Heide gelegen, mitten in Niedersachsen, befindet sich seit 1974 der Serengeti-Park. Man könnte sagen, es leben 1500 Wildtiere in der Lüneburger Heide, darunter Elefanten, Löwen, Giraffen, Nashörner und viele mehr. Seit der Eröffnung dieses einmaligen Parks werden Familien und Abenteuerlustige magisch von seinen tierischen und wilden Attraktionen angezogen.

Diese Webseite verwendet Cookies, um unsere Webseite zu analysieren. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie zu, dass Cookies für diesen Zweck auf Ihrem Rechner gespeichert und verwendet werden dürfen. Sonst, klicken Sie die genuaue Details zur Datenschutz anzuzeigen.

Ich akzeptiere